Eisenach: Vorläufiges Ergebnis der Wahl des Stadtrates

0
160

Das vorläufige Ergebnis der Wahl des Eisenacher Stadtrates steht fest:

CDU (7 Sitze):

1. Raymond Walk (4436 Stimmen)

2. Dr. René Kliebisch (1603 Stimmen)

3. Julia Durner (1135 Stimmen)

4. Andreas Neumann ( 946 Stimmen)

5. Dorothee Schwertfeger ( 504 Stimmen)

6. Gisela Büchner ( 479 Stimmen)

7. Christoph Ihling ( 376 Stimmen)

Die Linke (8 Sitze):

1. Katja Wolf (8143 Stimmen)

2. Philipp Pommer (1055 Stimmen)

3. Kristin Lemm (882 Stimmen)

4. Karin May ( 406 Stimmen)

5. Sandra Peschke ( 342 Stimmen)

6. Uwe Schenke ( 314 Stimmen)

7. Andris Plucis ( 228 Stimmen)

8. Erwin Jentsch ( 219 Stimmen)

SPD (4 Sitze):

1. Michael Klostermann (2684 Stimmen)

2. Susanne Köhler ( 591 Stimmen)

3. Jonny Kraft ( 531 Stimmen)

4. Dr. Juliane Stückrad ( 441 Stimmen)

AfD (4 Sitze):
1. Michael Stein (3000 Stimmen)
2. Susi Schreiber (1611 Stimmen)
3. Alexander Garwe (1219 Stimmen)

4. Winfred-Harald Möller (493 Stimmen)

Grüne (4 Sitze):

1. Jo West (1679 Stimmen)

2. Diana Artschwager (971 Stimmen)

3. Dieter Suck (700 Stimmen)
4. Stefan Schweßinger (673 Stimmen)

NPD (4 Sitze):

1. Patrick Wieschke (4582 Stimmen)

2. Karsten Höhn ( 519 Stimmen)

3. Dieter Müller ( 446 Stimmen)
4. Danny Pfotenhauer ( 68 Stimmen)

FDP (2 Sitze)
1. Gisela Rexrodt (923 Stimmen)
2. Dr. Kord-Henning Uber (583 Stimmen)

Bürger für Eisenach (2 Sitze)
1. Heike Apel (1919 Stimmen)

2. Harald Lieske (1020 Stimmen)

Eisenacher Aufbruch (1 Sitz)
1. Thomas May (429 Stimmen)

Zur Wahl des neuen Eisenacher Stadtrates waren 34.446 Wahlberechtigte zur Stimmabgabe aufgerufen. Die Wahlbeteiligung lag bei 58,0 Prozent.

Alle Ergebnisse und detaillierte Informationen gibt es auf der Internetseite der Stadt Eisenach – www.eisenach.de – direkt auf der Startseite oder in der Rubrik „Service“ – unter „Wahlen“.

Quelle: Stadtverwaltung Eisenach.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here