Ilmenau: Kandidatinnen und Kandidaten für ehrenamtlichen Ausländerbeauftragten gesucht

0
322

Mit Beginn der neuen Legislaturperiode von 2019 bis 2024 des Stadtrates ist die Neuwahl der bzw. des ehrenamtlichen Ausländerbeauftragten der Stadt Ilmenau erforderlich.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich spätestens bis zum 07.10.2019 schriftlich an die Stadtverwaltung Ilmenau, Stadtratsbüro, Am Markt 7, 98693 Ilmenau oder unter der E-Mail-Adresse ratsbuero@ilmenau.de wenden und ihr Interesse bekunden.

Die Wahl der bzw. des Ausländerbeauftragten erfolgt durch die Mitglieder des Stadtrates in der Sitzung am 10. Oktober 2019.

Dieses Ehrenamt bietet die Möglichkeit, sich für ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger zu engagieren und sie in verschiedenen Bereichen zu unterstützen. Dies zeigt den Charakter Ilmenaus als attraktive, weltoffene Stadt. Rückfragen sind unter der Telefonnummer 600-111 möglich.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here