Suhl: Sicherheitsdienst erwischt Graffiti-Sprayer

0
440

Suhl: Sicherheitsdienst erwischt Graffiti-Sprayer – Donnerstagmorgen erhielten Beamte des Suhler Inspektionsdienstes einen Anruf, bei dem man um den Einsatz der Polizei bat. Noch bevor Nachfragen überhaupt möglich waren, war das Gespräch beendet und man hörte nur noch die Wort „Bleib hier“. Die Polizisten eilten in das Parkhaus des Suhler Congresscentrums, von dem aus der Anruf kam, und stellten fest, dass ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes einen 19-Jährigen festhielt, der beim Beschmieren der Wände ertappt wurde. Als die Beamten den Mann durchsuchten fanden sie zudem noch geringe Mengen Drogen in seinen Taschen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here