Altengottern: Tierquäler erschießt Truthahn

0
800
Pixabay License

Unbekannte verletzten am Dienstagnachmittag in Altengottern einen Truthahn tödlich. Der Truthahn lebte gemeinsam mit Enten und Gänsen auf einem eingezäunten Grundstück in der Kreuzstraße. Der oder die Täter überstiegen den Zaun und schossen auf das Tier. Der Truthahn verblutete. Seine Besitzerin fand das tote Tier am Nachmittag. Die Tat ereignete sich zwischen 14 und 16 Uhr.

Noch kann nicht gesagt werden, womit der Truthahn erschossen worden ist. Hierzu laufen die Ermittlungen. Wer etwas beobachtet hat oder Hinweise zu dem oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Mühlhausen unter der 03601/4510 zu melden.

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here