Sömmerda: 12 Haftbefehle am Wochenende vollstreckt

0
1519

Polizeibeamte der Polizeiinspektion Sömmerda realisierten am Wochenende 12 Haftbefehle. Die Beamten nahmen so mehrere tausend Euro ein. Zwei Delinquenten waren nicht in der Lage die Strafen zu bezahlen und müssen nun für über drei bzw. für über zwei Jahren hinter Gitter. Die Beträge die eingezahlt wurden reichten von 15 EUR bis weit über 1000 EUR. Es handelte sich dabei um Ordnungsgelder oder Tagessätze für Strafen (z. Bsp. begangene Körperverletzungen) die nicht gezahlt wurden. Bereits am Donnerstag wurde bei einer Verkehrskontrolle ein Mann festgestellt, der in Fahndung stand. Die über 3000 EUR konnte er bezahlen, so dass er seine Fahrt unbehelligt fortsetzen konnte.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein