Apolda: Stromdiebe und gestohlene Kabel

0
72

Während der Zählerablesung der Energieversorgung Apolda am gestrigen Tag wurden in Apolda, Wielandstraße mehrere Meter Spannungskabel im Hausflur und der leerstehenden Dachgeschosswohnung festgestellt, welche eindeutig der EVA zugeordnet werden können. Das Diebesgut wurde sichergestellt.

Durch einen Mitarbeiter der Energieversorgung wurde am gestrigen Tag in einem Hausflur in Apolda, Hermstedter Straße festgestellt, dass ein Stromkabel überbrückt wurde und damit elektrische Energie in eine eigentlich leerstehende Wohnung entzogen wurde. In dieser wurden Teile einer Simson, Fahrradteile, zerlegte Laptops und verschiedener Hausrat festgestellt. Es konnten zwei Tatverdächtige ermittelt werden. Weitere Ermittlungen laufen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here