Schmiedebach: beim Wandern abgestürzt und mit Rettungshubschrauber ausgeflogen

0
154
Pixabay License

Eine größere Personengruppe machte am Samstag einen Wanderausflug im Bereich des Oertelsbruchs bei Schmiedebach. Ein 54-jähriger Mann stieg einen Hang hinauf und rutschte hierbei ab. Er verletzte sich so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Jena verflogen werden musste. Zur Bergung des Verletzten wurde die örtliche Feuerwehr hinzugezogen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here