Thüringen: Polizei sucht Besitzer von Teddy

0
153

Unsere Kollegen des Ilmenauer Ermittlungsdienstes wandten sich heute
mit einem ganz besonderen Fahndungsaufruf an uns:

„Hallo Kollegen,

wir haben gestern beim Dienstsport auf dem Forstweg von der Ortslage
Bücheloh zum Stausee Heyda einen knuffigen Teddybären gefunden.

Der Teddy lag regungslos mitten auf dem Weg. Uns war klar, dass hier
sofort gehandelt werden musste, so starteten wir umgehend die
Reanimation. Damit der kleine Kerl nicht noch entführt wird, haben
wir ihn mit zur Polizeiinspektion genommen.

Mittlerweile geht es Kuschelwuschel wieder gut, aber er vermisst
natürlich sein zu Hause. Derzeit darf er zur Ablenkung bei uns im
Büro mitarbeiten und findet die Einblicke in die Polizeiarbeit total
spannend.

Wir bitten um die Veröffentlichung der „Fahndungsfotos“, um den
Verlierer schnell zu finden. Das Aktenzeichen der Fundanzeige lautet
TH1311-005660-18/3.“

Wenn du Kuschelwuschel zurück nach Hause holen möchtest, melde dich
bitte bei der Polizei Arnstadt-Ilmenau unter Telefon 03677-6010.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here