Großfurra: Katzenbesitzer geht auf Tierheim-Mitarbeiter los

0
175
www.pixabay.com, Lizenz: CC0 Creative Commons

Ein Tierheimmitarbeiter ist am Mittwochmorgen in Großfurra im Kyffhäuserkreis leicht verletzt worden. Ein Mann wollte eine Fundkatze abholen. Seiner Aussage zufolge, gehöre das Tier ihm. Da zunächst ein Eigentumsnachweis geprüft werden sollte, forderte der Mitarbeiter des Tierheims den 30-Jährigen auf, vor der Tür zu warten. Anschließend soll er mehrfach auf den Tierheimmitarbeiter eingeschlagen haben. Die Polizisten erstatteten Anzeige wegen Körperverletzung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here