Gera: neue Behelfsfahrspur auf der Theaterstraße

0
827

Im Rahmen der Baufeldfreimachung für die Verlegung der neuen Heißwassertrasse in der Theaterstraße zwischen Joliot-Curie-Straße und Zufahrt Untermhäuser Karree wird im Verlauf des heutigen Tages, 25. Juli, der Verkehr auf der Theaterstraße stadtauswärts auf die Behelfsfahrspur verlegt, die auf dem ehemaligen Gehweg eingerichtet wurde. Stadteinwärts wird weiterhin auf der Straße gefahren. Das Lichtsignalprogramm an der Kreuzung Theaterstraße/J.-Curie-Straße, das sich in den letzten Tagen bewährt hat, bleibt weiter in Betrieb. Ebenso ist das Linksabbiegen aus der J.-Curie-Straße auf die Theaterstraße und das Rechtsabbiegen von der Theaterstraße in die J.-Curie-Straße weiterhin nicht möglich.

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein