27. Erfurter Weinfest ab Donnerstag auf dem Domplatz

0
55
Pixabay License

mit Kunst- und Kreativmarkt

Der kalendarische Herbst hat begonnen, viele Winzer sind in allen Anbaugebieten mit der Weinlese beschäftigt: Es ist Zeit für das Erfurter Weinfest auf dem Domplatz! Vom 5. bis zum 8. September findet es zum mittlerweile 27. Mal statt. Angeboten werden ca. 200 verschiedene Wein- und Sektsorten von 18 Winzern aus neun deutschen Weinanbaugebieten sowie einige ausländische Weine.

Im Thüringer Vinarium, welches im Eingangsbereich aus Richtung Tiefgarage auf dem Domplatz platziert ist, präsentieren verschiedene Thüringer Weingüter gemeinsam die Thüringer Weinwelt. Ergänzt wird das umfangreiche Weinangebot durch passende Imbiss- und Süßwarensortimente, wie Käsevariationen, Crêpes, Raclette und Flammkuchen.

Offiziell eröffnet wird das Weinfest am Donnerstag, dem 5. September, 18 Uhr, durch Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Weinhoheiten, den Erfurter Weinmönch und Vertreter der teilnehmenden Weinanbaugebiete.

Für Weinfestbesucher, die noch nicht ihren Lieblingswinzer oder Lieblingswein gefunden haben, bietet sich der Weinpass an. Mit diesem kann an den 18 Weinständen ein ausgewählter Wein zu je 0,1 l verkostet werden. Erhältlich ist der Weinpass zu einem Preis von 30,00 Euro seit einigen Tagen im Ticket-Shop der Erfurt Tourist und Marketing GmbH am Benediktsplatz 1 und während der Öffnungszeiten des Weinfestes an jedem Winzerstand.

An allen Veranstaltungstagen können sich die Besucher an einem Preisrätsel beteiligen. Dazu müssen zwei Fachfragen und eine Schätzfrage beantwortet werden. Auf die Sieger warten attraktive Preise. Ein besonderer Höhepunkt ist dabei das Aufwiegen des Siegers in durch die teilnehmenden Winzer zur Verfügung gestellten Wein. Am Sonntag um 17:00 Uhr werden die Gewinner aus dem Preisrätsel und den abgegebenen Weinpässen gezogen.

Im Rahmen der Öffnungszeiten findet ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm statt, was zusätzlich zum Verweilen einlädt.

Öffnungszeiten: 5. September 2019 14:00 Uhr – 23:30 Uhr

6. September 2019 14:00 Uhr – 24:00 Uhr

7. September 2019 11:00 Uhr – 00:30 Uhr

8. September 2019 11:00 Uhr – 20:00 Uhr

Der Erfurter Weinmönch unterhält die Gäste mit Historie und Anekdoten zum Thema „Wein“. Anschließend lädt er Interessierte zur Stadtführung durch das weinhistorische Erfurt ein. Termine dazu sind Samstag, 14:00 Uhr und Sonntag, 14:00 Uhr. Treffpunkt ist der Domplatz/Bereich vor der Bühne.

Genuss ganz anderer Art bietet der angeschlossene Kunst- und Kreativmarkt, der traditionell am Samstag und Sonntag parallel zum Erfurter Weinfest stattfindet. Kunsthandwerker, überwiegend aus Thüringen, zeigen auf dieser kleinen, aber feinen Veranstaltung die Produkte ihres Schaffens.

Der Kunst- und Kreativmarkt findet am Samstag von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.

Quelle: Stadtverwaltung Erfurt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here