Category: Thüringen

Eisenach: Erinnerungsorte der Reformation werden gekennzeichnet

Die authentischen Erinnerungsorte der Reformation in Eisenach und im Wartburgkreis sind seit heute (29. März) weithin sichtbar. Am Eisenacher Bachaus, Lutherhaus, Martin-Luther-Gymnasium, Gasthaus Alter Stein in Berka/Werra, an der Georgenkirche (Foto), Nikolaikirche, am Lutherstammort Möhra und am Lutherdenkmal bei Bad Liebenstein (Glasbachgrund) werden seit heute Fahnen und große Banner angebracht. In Eisenach begleitete Oberbürgermeisterin Katja…

Mehr lesen

Weimar: Thüringer Trommelfest am 1. April

Trommelbegeisterte, Trommelbesessene und Trommelneugierige treffen sich, um alljährlich gemeinsam um die Frühjahrstagundnachtgleiche herum zu feiern. So auch in Thüringen zum 6. Thüringer Trommelfest am Samstag, den 1. April um 18.00 Uhr im mon ami Weimar. Unter professioneller Anleitung und unterstützt durch wechselnde Basstrommelspieler entstehen gemeinsame Klangwelten und Rhythmen. Wer bereits ein Thüringer Trommelfest miterlebt hat,…

Mehr lesen

Weniger Beschäftigte im öffentlichen Dienst in Thüringen

Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, waren am 30. Juni 2016 im öffentlichen Dienst in Thüringen insgesamt 99 840 Personen beschäftigt. Dies sind 1.115 Beschäftigte weniger als noch im Vorjahreszeitraum und der niedrigste Stand Beschäftigtenzahlen seit fünf Jahren. Der Landesbereich verzeichnet einen Personalrückgang gegenüber dem Vorjahr von 945 Beschäftigten. Waren im Jahr 2015 im…

Mehr lesen

Erfurt: hEFt-reliest erstmals im Café Nerly

Nachdem die wandernde Lese-Show hEFt-reliest in den vergangenen Jahren in über 30 unterschiedlichen Erfurter Locations zu Gast war, macht sie nun erstmals Station im Café Nerly. Zur Veröffentlichung der April-Ausgabe präsentiert das Erfurter Literatur- und Kulturmagazins hEFt am 30. März ab 20 Uhr wieder ein buntes Programm mit Lesung, Musik, Gewinnspielen und vielen Überraschungen. Zu…

Mehr lesen

Eisenach: Jugendliche Darstellerin für „Familie Doktor Kleist“ gesucht

Die Familie Dr. Kleist in der ARD-Fernsehserie soll Zuwachs bekommen. Das Produktionsteam sucht wird deshalb ein selbstbewusstes, sportliches ca. 13- bis 15jähriges Mädchen, das nicht auf den Mund gefallen ist und Spaß an der Schauspielerei hat. Wer Lust hat, eine solche Rolle in der beliebten Vorabend-Serie „Familie Dr. Kleist“ zu spielen, meldet sich bitte unter…

Mehr lesen

Kamsdorf: Sachbeschädiger auf frischer Tat ertappt

Ein couragierter Zeuge stellte gestern Abend im Kamsdorfer Großtagebau einen mutmaßlichen Sachbeschädiger. Der Mann war gegen 20.00 Uhr mit seinem Hund spazieren, als er vier verdächtige Jugendliche auf dem Tagebaugelände bemerkte. Einer der Verdächtigen soll dann mehrere Glasscheiben einer Förderbrücke zerschlagen haben. Daraufhin stellte der Mann die Jugendlichen und rief die Saalfelder Polizei hinzu. Die…

Mehr lesen

Sparkasse Jena-SHK: Standort Lippersdorf bleibt

Auf konkrete Nachfrage der Bewohner der Tälerdörfer bestätigt die Sparkasse, dass sie am Standort Lippersdorf weiter festhalten will. So wurde dort erst im letzten Jahr in die neueste Technik investiert und deren Funktionalität wie z.B. um SB-Überweisungen erweitert. Der Rückgang bei den Kundenbesuchen infolge des demografischen Wandels und der zunehmenden Nutzung digitaler Angebote hat die…

Mehr lesen

Gera: Affenwald bekommt neuen Zaun

Nachdem der alte Zaun im Tierpark Gera 20 Jahre lang das Zuhause der Berberaffen eingrenzte, muss aus Sicherheitsgründen die Einfriedung erneuert werden. Geplanter Baubeginn ist am Montag, 27. März. Bis Freitag, 7. April, sollen die Arbeiten beendet sein. In den letzten Jahren ist es immer wieder passiert, dass neugierige Affenfamilienmitglieder im übrigen Tierpark auf Erkundungstour…

Mehr lesen

Erfurt: scharfe Granate auf der Baustelle Bonifaciusstraße gefunden

Die Großbaustelle Bonifaciusstraße war bereits in ihren vorherigen Bauabschnitten immer für eine Überraschung gut – leider waren dies nie gute. Gestern nun gab es wieder einen unverhofften Fund – dieses Mal waren es aber nicht Leitungen und Kabel, mit denen nicht zu rechnen war. Bei Baggerarbeiten auf Höhe der Einfahrt zur Tiefgarage des S-Finanzzentrums entdeckten…

Mehr lesen

Jena: Eltern bei Kinder- und Jugendstudie nicht einbezogen

Alle zwei Jahre lässt die Stadt Jena Kinder und Jugendliche ab Klasse 6  befragen - über Familieneinkommen, Wohnverhältnisse, Freizeitaktivitäten, politisches oder soziales Engagement und vieles mehr. Beauftragt wurde 2017 wiederum das Jenaer Organisationsberatungsinstitut ORBIT. In den letzten Tagen wendeten sich Eltern an die PIRATEN Jena, um ihr Befremden über die Art und Weise der Durchführung…

Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen