Erfurt: Nordbad bleibt noch geöffnet

0
24
www.pixabay.com, Lizenz: CC0 Creative Commons

Die für morgen angekündigte Schließung des Nordbades aufgrund von Arbeiten am Trinkwassernetz verschiebt sich auf den 17. September. Das Bad hat also morgen geöffnet. Grund sind Arbeiten im Bereich Nettelbeckufer/Karlstraße. Dort erfolgen vorbereitende Maßnahmen zur Erneuerung eines Dükers. Dabei handelt es sich an dieser Stelle um eine Druckleitung zur Unterquerung der Gera. Im Zuge der Arbeiten wird eine Ersatzleitung ins Netz eingebunden. Dafür muss das Wasser abgestellt werden.

Quelle: SWE, Stadtwerke Erfurt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here