Komparsen für „Familie Doktor Kleist“ gesucht

0
533
www.pixabay.com, Lizenz: CC0 Creative Commons

Dreharbeiten für 8. Staffel starten am 5. April

Am 5. April starten die Dreharbeiten zur 8. Staffel der ARD-Serie „Familie Dr. Kleist“ in Eisenach. Das Drehteam der Produktionsfirma polyphon sucht für die neue Staffel wieder die Unterstützung von zahlreichen Komparsen.

Wer schon immer einmal hinter die Kulissen einer professionellen Filmproduktion schauen wollte und sogar selbst ein Teil davon sein möchte, der kann sich als Komparse für die neuen Folgen bewerben. Bitte dazu einfach eine Mail mit Foto an: casting@polyphon.de schreiben. Man kann sich auch auf Filmtimer.de (Agenturname: Familie Dr. Kleist) registrieren.

Das Drehteam freut sich über viele neue Gesichter, die Lust auf Film und am Spielen haben sowie auch mal unter der Woche einsatzfähig wären. Besonders gern werden Bewerbungen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen entgegen genommen.

Darüber hinaus benötigt die Produktionsfirma gleich Anfang April für Special-Drehs einige Komparsen – und zwar an folgenden Tagen:

· 7. April: 3 Männer (zwischen 25 und 50) mit handwerklichen Geschick (Schweißen, etc.)
· 17. April: 1 Postboten (mit Text)
· 21. April: 2 Mädchen (zwischen 14 und 16; mit Text)
· 3. Mai: Mutter mit Kind (mit Text)
· 3./4./8./9./10./11. Mai: 6 Busreisende (diese Komparsen müssen an allen genannten Tagen zur Verfügung stehen)

Das Kleist-Team freut sich auf zahlreiche Bewerber.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here