Erfurt: Stadtbahn-Linien 3 und 4 fahren ab Samstag wieder durch die Windthorststraße

0
378

Die Gleise in der Windthorststraße/Friedrich-Ebert-Straße sind erneuert, so dass die Stadtbahnen der Linien 3 und 4 ab dem 19. Oktober wieder uneingeschränkt fahren können. Die Bauarbeiten sind aber noch nicht ganz abgeschlossen. So kann die stadteinwärtige Haltestelle Stadion Ost noch nicht direkt bedient werden. Hier erfolgen noch Arbeiten für das barrierefreie Einsteigen und Aussteigen. Die Ersatzhaltestelle befindet sich in der Friedrich-Ebert-Straße Höhe Pachelbelstraße.

Die EVAG bedankt sich für die Geduld und das Verständnis bei den Fahrgästen.

Die Anwohner und die Autofahrer müssen sich noch etwas in Geduld üben. Die Bauarbeiten in der Friedrich-Ebert-Straße noch nicht ganz abgeschlossen. Die Kreuzung Tschaikowskistraße/Häßlerstraße ist noch bis zum 25. Oktober 2019 wegen Anpassungsarbeiten gesperrt.

Quelle: EVAG.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here