Jena: Weihnachtsbaum geriet in Brand

0
43

Erheblicher Schaden entstand letzte Nacht gegen Mitternacht beim Brand eines Weihnachtsbaumes in einem Einfamilienhaus in Jena-Kunitz. An dem Baum im Wohnzimmer war eine elektrische Weihnachtsbaumbeleuchtung angebracht, aber auch Wachskerzen. Die waren angezündet. Als die Bewohner das Wohnzimmer kurz verlassen hatten, geriet der Baum in Brand.

Die Bewohner selbst konnten ihn löschen. Allerdings kam es zu einer großen Rauchentwicklung. Das Haus ist weiter bewohnbar. Die Nacht verbrachten die Bewohner allerdings bei Nachbarn.

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here