Jena: Jugendliche zünden Feuerwerkskörper auf dem Abbeplatz

0
876

Die Polizei bittet nach einem Vorfall am Abend des 23. März 2018 (Freitag) um Mithilfe. Jugendliche hatten gegen 18.15 Uhr auf dem Ernst-Abbe-Platz einen Feuerwerkskörper gezündet. Dieser explodierte mit einem lauten Knall neben einer jungen Frau, die gerade mit ihrem kleinen Kind an der Jugendgruppe vorbei lief. Das Kind, das die junge Mutter auf ihrem Arm getragen hatte, ist herzkrank. Die Beiden erschraken bei der Explosion sehr, wurden aber nicht verletzt.

Die Frau war in Sorge um die Gesundheit ihres kranken Kindes und informierte die Polizei über das Geschehen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Sachverhalt aufgenommen und bittet Zeugen unter 03641-811123 um Hinweise. Wer hat den Vorfall beobachtet und kann Hinweise auf die jugendlichen Täter geben?

Quelle.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein