Erfurt: Scharfe Patronen bei Fahrzeugkontrolle gefunden

0
216

Am Freitagabend geriet ein Pkw auf Grund von Fahrzeugmängeln in das Visier von Erfurter Polizeibeamten. Bei der folgenden Kontrolle wirkte der Fahrer äußerst nervös, was vermutlich u.a. auf den Konsum von Betäubungsmitteln zurückzuführen war. Zudem hatte er noch eine kleine Menge der berauschenden Substanz bei sich. Ganz unverhofft stießen die Beamten in seinem Firmenfahrzeug auf das Magazin eines Sturmgewehrs mit scharfen Patronen. Die Gegenstände wurden beschlagnahmt und mit dem 36-Jährigen eine Blutentnahme durchgeführt.

Gegen den Mann laufen nun mehrere Ermittlungsverfahren und eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige.

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here