Küllstedt: Kurioser Motorradunfall

0
151

Am 31. Mai um 20:25 Uhr ereignete sich zwischen Kefferhausen und Küllstedt ein kurioser Verkehrsunfall mit einem grünen Krad Yamaha, bei welchem vermutlich drei Personen verletzt wurden. Das Krad war dahingehend umgebaut, dass es über eine zweispurige Vorderachse verfügt und vor dem Lenkrad ein zweisitziges Sofa angebracht war. Demzufolge verfügte das Fahrzeug auch nicht über eine Straßenzulassung oder ein amtliches Kennzeichen. Das Krad war aus Richtung Kefferhausen in Richtung Küllstedt unterwegs, als es aus ungeklärter Ursache in den rechten Straßengraben fuhr. Zeugen beobachteten vier Personen an der Unfallstelle. Als die Polizei vor Ort eintraf, konnte nur noch ein Unfallbeteiligter angetroffen werden.

Wer kann Angaben zum Fahrzeughalter oder -fahrer machen? Hinweise bitte an die Dienststelle in Heiligenstadt unter 03606/6510.

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here