Ilmenau: versuchte Sprengung an Zigarettenautomat

0
546

Im Zeitraum von gestern Abend, gegen 21.30 Uhr, bis heute Vormittag, gegen 10.00 Uhr. haben Unbekannte einen Zigarettenautomaten an der Hunboldtstraße mit einem bislang unbekannten Sprengmittel beschädigt. Der Automat hielt der Explosion zwar Stand, offenbar erbeuteten die Täter aber eine geringe Menge Bargeld. Der am Automaten entstandene Schaden wird auf zirka 5.000 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 (Bezugsnummer 0015955/2021) zu melden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein