Jena: OB Nitzsche mit Corona infiziert

0
399

Am Montag, 13. Juni hat Jenas Oberbürgermeister Dr. Thomas Nitzsche (FDP) das positive Ergebnis eines PCR-Testes erhalten. Am Morgen waren erste Symptome aufgetreten. Danach hat er sich unverzüglich einem Test unterzogen.

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass alle Termine in Präsenz mit ihm für dieses Woche entfallen.

Außerdem werden Personen, die seit Freitag (u.a. Veranstaltungen wie Eröffnung des Frühlingsmarkts, Eintrag ins Goldene Buch der Stadt) mit ihm persönlichen Kontakt hatten, gebeten, auf eventuelle Symptome zu achten. Auch regelmäßige Schnelltests auf das SARS-CoV-2-Virus sind anzuraten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein