Eisenach: Bewerbungsunterlagen für das Zukunftszentrum sind eingereicht

0
116

Eisenach ist (neben Jena) einer der sieben Kandidaten im Rennen um das „Zukunftszentrum für Deutsche Einheit und Europäische Transformation“. Der Initiativkreis „Zukunft gehört ins Zentrum“ hat bereits am 21. September offiziell die Bewerbungsunterlagen eingereicht.

Eine Delegation des Eisenacher Initiativkreises war eigens nach Cottbus gereist, um die Bewerbung persönlich beim Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung abzugeben.

Nun laufen die Vorbereitungen für den Besuch der Jury im Herbst. Insgesamt sammelten die Initiatoren mehr als 3300 Unterschriften, darunter 51 Testimonials (Unterstützungsbekundungen mit persönlichem Statement), wie das der ehemaligen Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth.

Externer Link: Auch weiterhin können Sie für Eisenach unterschreiben.

Autor: Stadtverwaltung Eisenach.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein