Landkreis Sömmerda: 100-Jährige bei Unfall im Krankentransportwagen schwer verletzt

0
468

Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall wurde die Polizei im Landkreis Sömmerda gerufen. Gestern Nachmittag war es in Günstedt zu einem Auffahrunfall gekommen. Daran waren ein Kranken- und Pflegetransportfahrzeug sowie ein VW beteiligt. Durch den Zusammenstoß wurde eine Person verletzt. Dabei handelte es sich um eine 100-jährige Dame, die von dem Krankentransport befördert worden war. Schwer verletzt wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.

Durch den Unfall entstand Sachschaden von etwa 1.000 Euro. 

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein