Pößneck: Renter fährt mit PKW in Frisörladen

0
378

Unbeabsichtigt landete ein Rentner gestern Nachmittag mit seinem PKW in einem Frisörsalon in Pößneck. Der 78-Jährige verwechselte nach eigenen Angaben Brems- und Gaspedal seines Mitsubishis und fuhr deshalb am Pößnecker Markt mit seiner PKW-Front direkt in die Eingangstür des Frisörgeschäftes. Zum Glück erlitt der Mann nur leichte Verletzungen. Allerdings entstanden an seinem Fahrzeug und dem Ladeneingang Sachschäden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here