Bad Blankenburg: Schlüssel aufgefunden – Eigentümer gesucht

0
135
sichergestellte Schlüsselbunde

Im Rahmen der Ermittlungen zu einem Fahrzeugdiebstahl in Bad Blankenburg sucht die Kripo Saalfeld Hinweise zur Herkunft zweier, bei einem Verdächtigen aufgefundener Schlüsselbunde. Am 19. Juni 2019 stahl ein zunächst unbekannter Mann einen Kleintransporter von einem Bad Blankenburger Firmengelände. Das Fahrzeug wurde Tage später in Bayern sichergestellt und spurentechnisch untersucht. Dabei fanden die Beamten Hinweise auf einen Verdächtigen aus Sachsen. Bei dessen Durchsuchung Anfang Juli in Dresden stellten Polizeibeamte neben dem Fahrzeugschlüssel zum gestohlenen Transporter auch zwei Schlüsselbunde sicher. Deren Herkunft ist bisher noch unklar, da der Verdächtige noch keine Angaben dazu machte. Vermutet wird jedoch, dass die Gegenstände ebenfalls aus Diebstahlshandlungen, unter Umständen im Raum Bad Blankenburg oder Sitzendorf stammen könnten. An einem Bund war ein auffälliger Schlüsselanhänger mit der Aufschrift „Oma & Opa Sitzendorf“ angebracht. Die Ermittler hoffen nun, dass Zeugen die abgebildeten Schlüssel erkennen und Hinweise zu deren rechtmäßigen Eigentümern liefern können. Informationen nehmen die Kriminalisten unter der Telefonnummer 03672/417-1464 entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here