Gera: Wiesestraße wird ab 2. August voll gesperrt

0
162

Mit Beginn der Arbeiten zum Stadtbahnprogramm Stufe II wird ab dem 2. August 2019 die Wiesestraße, zwischen An der Spielwiese und Ebertstraße, für den Fahrverkehr voll gesperrt. Eine Möglichkeit, die Wiesestraße zu überqueren, besteht im Bereich Arminiusstraße.

Nach dem Einbau der Gleisweichen, ab 5. August 2019 um 12 Uhr, ist ein Befahren der Wiesestraße von Haeckelstraße bis Oststraße wieder möglich.

Um in den Stadtteil Debschwitz zu gelangen, wird der Kreuzungsbereich Straße des Friedens/Prof.-Simmel-Straße/Max-Planck-Straße ab 2. August 2019 mittels einer mobilen Ampelanlage geregelt und die Einbahnstraßenregelung in der Prof.-Simmel-Straße aufgehoben.

Die Stadtverwaltung bittet alle Fahrzeugführer um Beachtung und Verständnis für diese Maßnahme.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here