Gera: Hubschrauber musste im Zentrum landen

0
279
www.pixabay.com, Lizenz: CC0 Creative Commons

Am Sonntag wurden die Beamten der Polizei und Berufsfeuerwehr Gera um 09:52 Uhr um Unterstützung bei der Absicherung einer Hubschrauberlandung im Zentrum Geras gebeten. Daher machte die Polizei einen geeigneten Behelfslandeplatz auf einem großen Parkplatz am Stadtgraben ausfindig, der mit technischer Hilfeleistung der Feuerwehr vorbereitet wurde. Dort landete ein Rettungshubschrauber des ADAC kurz nach 10 Uhr, der einen Notarzt absetzte. Dieser begab sich folglich zur einem medizinischen Notfall in die Greizer Straße. Größere Verkehrsbehinderungen blieben während des Einsatzes aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here