Saalfeld: Prügelei vor Mehrfamilienhaus

0
273

Am Sonntag kam es vor dem Eingang eines Mehrfamilienhauses in der Albert-Schweitzer-Straße wegen eines Beziehungsstreites zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern (deutsch und afghanisch). Der Bewohner (deutsch) des Mehrfamilienhauses hatte sich vor der Haustür auf der Straße dem ungebetenen Besuchern, zwei Männern im Alter von 24 und 22 Jahren (beide afghanisch), entgegengestellt. Bei dem in der Folge entstehenden Streit erlitten zwei der Kontrahenten Kratz- und Schürfwunden. Die Lebensgefährtin des 31-Jährigen sei ihm in der Folge zu Hilfe geeilt und habe versucht, die Kontrahenten zu trennen. Weitere Passanten, die auf den Streit aufmerksam wurden, versuchten die Streitenden ebenfalls auseinander zu bringen und alarmierten die Polizei. Es wurden Platzverweise gegen die Beteiligten ausgesprochen und entsprechende Anzeigen aufgenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here