Erfurt: Schmierfink dank Zeugen gestellt

0
825

Am Sonntagmorgen informierte ein aufmerksamer Bürger die Polizei über einen jungen Mann, welcher den Fahrgastraum einer Straßenbahn mit einem Edding-Stift verunstaltete. Der Anrufer fertigte zunächst selbst Bilder der Schriftzüge, bevor er die Polizei darüber informierte, an welcher Haltestelle der bis dato Unbekannte die Bahn verließ. Im Rahmen einer eingeleiteten Fahndung wurde ein 26-jähriger Erfurter festgestellt, der sich nun einer Anzeige wegen Sachbeschädigung gegenübersieht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein