Neustadt an der Orla: 11-Jähriger konnte sich befreien

0
94

In Neustadt an der Orla durchlief am Donnerstag, den 14. November, gegen 15:40 Uhr ein 11-jähriger Junge die Straße Am Gamsenteich. Seinen Anagben zu Folge wurde er beim Vorbeilaufen an einem parkenden Auto am Arm gepackt. Der Fahrer habe dann versucht den Jungen ins Fahrzeug zu stoßen. Durch eine schnelle Bewegung gelang es dem Jungen, sich aus dem Griff zu befreien und weg zu laufen.

Der Mann wurde durch den Jungen wie folgt beschrieben:

– ca. 40 Jahre, normale Statur
– Stirnglatze mit grau/braunem Haarkranz
– 3 Tagebart
– ovale Brille mit dünnem silbernen Gestell
– grün kariertes Hemd
– silberne Gliederkette
– braunfarbener Pkw, möglicherweise Landrover oder ein SUV

Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen. Zeugen, welche sich zu dieser Zeit am Gamsenteich aufgehalten haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Aktuell liegen keine weiteren Meldungen dieser Art vor.

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here