Eisenach: „Musik um Mitternacht“ in der Predigerkirche

0
211
Foto: Antje Bittdorf

Das Thüringer Museum Eisenach lädt am Samstag, 18. Januar, ab 22 Uhr wieder zu einer „Musik um Mitternacht“ in die Predigerkirche ein. Unter dem Titel „Lieder vom Himmel“ musiziert an diesem Abend Sandra Peschke, begleitet von Marco Böttger auf der Gitarre. Gemeinsam interpretieren sie Songs, die den „Himmel berühren“, so unter anderem den Klassiker „Tears In Heaven“ von Eric Clapton, Bob Dylans „Knocking` On Heaven`s Door” und andere.

Der Abend klingt gegen 23 Uhr aus. Der Eintritt zur „Musik um Mitternacht“ kostet 4 Euro (ermäßigt 2 Euro). Auf Grund begrenzter Platzkapazitäten wird um Voranmeldungen gebeten. Diese werden mittwochs-sonntags von 14 bis 17 Uhr im Reuter-Wagner-Museum (Tel. 03691-743293) entgegen genommen.

Die Veranstaltung des Thüringer Museums Eisenach findet mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins Freunde des Thüringer Museums Eisenach e.V. statt.


Sandra Peschke

Gleichberechtigt und doch gänzlich unterschiedlich gelingt es Sandra Peschke, neue Impulse für ihr künstlerisches Wirken zu erschaffen und den Betrachter und Hörer in ihren Bann zu ziehen. Als Autodidaktin bewegt sie sich begeisternd, authentisch und souverän auf den Bühnen ihrer verschiedenen Künste. Nach Stationen in Frankfurt/Main, Wiesbaden, Erfurt, Berlin und Bremen lebt sie seit rund 14 Jahren in Eisenach. Gewachsen aus verschiedenen kreativen Erfahrungen (Gestaltung, make up artist, Kostüm für Foto, Film und Theater, Malerin, Sängerin) startete sie ihren Weg der Kunst Anfang der Neunziger von hier aus in alle Himmelsrichtungen.

Marco Böttger

Der Gitarrist Marco Böttger, Mitbegründer der Band „Geile Götter“, ist bekannt durch zahlreiche erfolgreiche Konzerte deutschlandweit. Er spielte unter anderem im Vorprogramm von Udo Lindenberg und den „Prinzen“. Parallel dazu musiziert er mit verschiedenen Jazzformationen und Musikern, darunter Stanley Blume, Stefan Kling, Andreas Buchmann und anderen. Böttger wirkte in der Landesjugend-Bigband Thüringen unter Leitung von Bob Lanese und bei Theater- und Musical-Produktionen im Landestheater Eisenach und Greifswald mit. Marco Böttger ist als freiberuflicher Gitarrenlehrer tätig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here