Eisenach: Tag der offenen Tür in der Oststadtschule

0
149

Unter dem Motto „Unsere Zukunft – Nachhaltigkeit“ findet am Freitag, 28. Februar, in der Eisenacher Oststadtschule ein „Tag der offenen Tür“ statt. Los geht es 15 Uhr in der Altstadtstraße 30, dem Domizil der Thüringer Gemeinschaftsschule.

Im Laufe der Woche haben alle Schüler*innen in Projekten für diesen Nachmittag gearbeitet. Die Themen reichten von gefährdeten Tierarten über Naturdetektive, CO2-Verbrauch und das Fahrrad als Alternative bis zu einer gewaltfreien Schule und anderem mehr.

Ab 15 Uhr können in den verschiedenen Räumen die Ergebnisse der Projektwoche und die Gemeinschaftsschule besucht werden.

Die Elternvertretung der Schule sorgt für gute Verpflegung. Neben Bratwürsten gibt es Camembert und Bretzel. Bei einer Tombola werden Spielsachen versteigert, die durch andere Schüler nicht mehr genutzt werden – eben nachhaltig.

Das Team der Oststadtschule – Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern – freuen sich über viele Besucher und sagen: herzlich willkommen!

Quelle: Stadtverwaltung Eisenach.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here