Sonneberg: illegales Autorennen unterbunden

0
416

Durch Zeugen wurde am Samstag gegen 19:15 Uhr die Polizei darüber informiert, dass auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Neustadter Straße illegale Autorennen stattfinden. Bei Eintreffen der Polizeibeamten vor Ort, konnten die besagten Raser angetroffen und deren Identität festgestellt werden. Es handelt sich dabei um einen 21-jährigen Dacia-Fahrer und um einen 18-jährigen Opel-Fahrer, die aus Neustadt bei Coburg und aus Weidhausen bei Coburg stammen. Gegen die beiden wurde eine Strafanzeige nach dem Strafgesetzbuch wegen Verbotenen Kraftfahrzeugrennen gefertigt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here