Zeulenroda-Triebes – Hundehalter schlägt 18-Jährige

0
623

Am gestrigen Dienstag (25.02.2020), gegen 18:30 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Täter auf dem Markt einer 18-jährigen Frau mit der Hand in das Gesicht. Grund für die Auseinandersetzung sollte sein, dass die Geschädigte nicht damit einverstanden war, dass der Hund des Täters sein Geschäft verrichtete. Der Unbekannte wird als ca. 35-jähriger Mann mit Brille beschrieben, der ca. 1,90 Meter groß ist. Er führte einen weißen Hund mit schwarzen Punkten bei sich. Zeugenhinweise zu ihm werden an die Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661 6210, erbeten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein