Sonneberg: mehrere Einbrüche am Wochenende

0
355

In der Zeit von Donnerstag, 27.02.2020, 14:00 Uhr bis Samstag, 29.02.2020, 18:00 Uhr brachen Unbekannte in ein Gartenhaus am Bromberg ein und entwendeten mehrere Bierflaschen. Am Tatort konnten durch die Beamten Spuren gesichert werden.

Ebenfalls unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Freitag, 28.02.2020, 18:00 Uhr bis Samstag, 29.02.2020, 11:00 Uhr in eine Gartenhütte in der Erholungsstraße zu gelangen. Nachdem die Fensterscheibe eingeschlagen war, scheiterte das Vorhaben an der von innen angebrachten Sicherung durch Holzlatten, so dass die Täter nicht einsteigen konnten und leer ausgingen.

In der Kleingartenanlage Mariensee versuchten Unbekannte die Zugangstür zum Vereinsheim aufzuhebeln was misslang. Sie gelangten jedoch durch Aufhebeln eines Fensters in die Gaststätte und durchwühlten dort Schubladen, Kassen und mehrere Kühlschränke. Entwendet wurden hier mehrere Spirituosenflaschen sowie gefrorene Fleischprodukte im Wert von ca. 350 Euro. Es wurde Sachschaden von ca. 5000 Euro verursacht. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstag, 29.02.2020, 18:00 Uhr und Sonntag, 01.03.2020, 08:15 Uhr.

Zeugen, die Angaben zu den Einbrüchen machen können, melden sich bitte telefonisch unter der Rufnummer 03675-8750 bei der Polizeiinspektion Sonneberg.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here