Gera: betrunkener 36jähriger löst Polizeieinsatz aus

0
648

Weil er aufgrund seines stark alkoholisierten Zustandes ein Wohnheim in der Geschwister-Scholl-Straße nicht betreten durfte, reagierte ein 36-jähriger Mann äußerst aggressiv und beleidigte bzw. bedrohte die dortigen Mitarbeiter. Auch gegenüber den hinzugerufenen Polizeibeamten beruhigte sich der 36-Jährigen nicht und leistete in der Folge Widerstand. Der mit 1,8 Promille alkoholisierte Mann wurde daraufhin in Gewahrsam genommen und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein