Ilmenau: Dreierguppe randaliert im Wiesenweg

0
278

Am späten Samstag Abend zogen drei Täter randalierend durch den Wiesenweg und beschädigten dabei mehrere Fahrzeuge mutwillig. Die Mitteilung darüber erhielt die Polizei Ilmenau über mehrere Zeugen, die die Täter gut beschreiben konnten. Eine eingeleitete Fahndung führte kurz darauf zur Ergreifung der Täter. Bei der Festnahme Dieser mussten die Beamten unmittelbaren Zwang erst androhen und in der Folge auch anwenden, da die Täter Widerstand gegen die Maßnahmen der Polizei leisteten. Ein später durchgeführter Alkohol- und Drogentest brachte die Erkenntnis, das alle Täter unter der Einwirkung verschiedenster legaler und illegaler Suchtmittel standen. Es wurden Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here