Ohrdruf – Telekom startet Glasfaserausbau, Eigentümer müssen aktiv werden

0
189

Die Telekom erweitert ihr Glasfaser-Netz im Wohnbaugebiet „In der Rinn“ in Ohrdruf im Ortsteil Gräfenhain. Weitere 26 Häuser bekommen nach der Fertigstellung schnelles Internet. Im ersten Bauabschnitt wurden bereits für 97 Baugrundstücke im Gallus-Homberg-Weg, Käfernburger Steig, Königsweg, Oststraße, Seewiesenweg, Thielemannweg und Valentin-Messing-Weg an das Glasfasernetz angeschlossen. Damit sind dort schon die besten Voraussetzungen für gleichzeitiges Streaming, Gaming und Homeoffice vorhanden. Das maximale Tempo beim Herunterladen beträgt 1 GBit/s. Beim Heraufladen sind es 100 MBit/s.

„Wir treiben die Digitalisierung in Stadt und Land voran. Jetzt ist auch das Neubaugebiet „In der Rinn“ in Ohrdruf im Ortsteil Gräfenhain dabei“, sagt Florian Racz, Mitarbeiter der Telekom Technik.

Für einen Hausanschluss müssen allerdings die Bauherren tätig werden. Informationen zum Glasfaser-Hausanschluss erhalten interessierte Bauherren unter 0800 330 1903 oder im Internet unter www.telekom.de/Bauherren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here