Erfurt: 70-Jähriger verunfallt und muss aus Wagen befreit werden

0
134
Bild 1

Heute Morgen, gegen 9:00 Uhr, kam es in der Konrad-Zuse-Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 70-jähriger Land Rover-Fahrer fuhr stadtauswärts, als er aus noch ungeklärter Ursache mit einem parkenden Hyundai am Fahrbahnrand zusammenstieß. Dabei verlor der Mann die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen kippte auf die Seite. Der 70-Jährige musste durch die Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Mit leichten Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here