Saalfeld: Ladendieb zieht Messer, kann aber dennoch gefasst werden

0
248

Am gestrigen Tag wurden in den Mittagsstunden zwei Ladendiebe in einem Supermarkt in Saalfeld festgestellt. Dabei wehrte sich ein 23-Jähriger, zückte ein Taschenmesser und flüchtete. Er konnte aber kurze Zeit später durch die Polizei vorläufig festgenommen werden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden der 16- und 23-Jährige wieder entlassen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here