Gera: Rentner vergreift sich an Teenager – Zeugen gesucht

0
185

Bereits am Mittwoch, 14.10.2020, kam es gegen 13:00 Uhr zu einer Körperverletzung zu Ungunsten eines 11 jährigen Jungen an der Straßenbahnhaltestelle „Südbahnhof“ in Gera. Wie der Geschädigte der Polizei Gera berichtete, wurde er von einem ca. 60 – 70 Jahre alten Mann mit schwarzem Hut und schwarzer Lederjacke am Hals gepackt und gegen die Scheibe des Wartehäuschens der Straßenbahnhaltestelle gedrückt. Die Polizei Gera sucht nun Zeugen, welche Angaben zur Sache machen können. Diese werden gebeten, sich unter 0365 – 8290 bei der Polizei zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here