Meiningen: 59jähriger mit falschem Führerschein unterwegs

0
84

Beamte der Meininger Polizei kontrollierten Dienstagmittag einen 59-jährigen Autofahrer in der Leipziger Straße in Meiningen. Als dieser seinen Führerschein übergab, stellten die Polizisten fest, dass der Mann auf dem Bild nicht zum Mann hinter dem Steuer passte. Ermittlungen brachten zu Tage, dass dem 59-Jährigen bereits im Jahr 2001 die Fahrerlaubnis entzogen wurde. Zudem gab er in seiner Vernehmung an, den Führerschein, den er vorzeigte, im Jahr 2010 entwendet zu haben, um sich im Falle des Falles ausweisen zu können. Der Mann muss sich nun nicht nur wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sondern auch wegen Diebstahls und Missbrauch von Ausweispapieren verantworten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here