Erfurt: größere Geburtstagsparty trotz Corona gefeiert

0
164

Dass Geburtstagspartys in der momentanen Situation nicht nur keine gute Idee, sondern mit argen Schwierigkeiten verbunden sind, dürfte mittlerweile jeder wissen. Trotzdem versuchte am Freitagabend ein 46-Jähriger seinen Geburtstag zu feiern. In einer Kneipe in der Erfurter Innenstadt feierte der Mann mit insgesamt 18 Personen. Keiner der Gäste trug eine Maske. Von allen anwesenden Personen wurden die Personalien festgestellt, die Daten werden an die Ordnungsbehörde weitergeleitet. Alle erhielten einen Platzverweis, sodass die Party bereits 21 Uhr beendet war.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here