Theater Altenburg Gera stellt Betrieb ein

0
264

Aufgrund der aktuellen Situation und der Entwicklung des Infektionsgeschehens, stellt das Theater Altenburg Gera nun auch ab 15. Dezember den Proben- und Produktionsbetrieb komplett ein. Mindestens bis Mitte Januar werden alle Aktivitäten in den Häusern auf ein absolut nötiges Minimum reduziert.

Die Theaterkassen haben nur noch am 15. und 22. Dezember in Altenburg 10:00 bis 18:00 und in Gera 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet um Gutscheine zu verkaufen und letzte Karten aus dem November zurückzunehmen. Danach bleiben die Kassen vorerst geschlossen.

Bis einschließlich 31. Januar 2021 finden keine öffentlichen Veranstaltungen in den Spielstätten des Theaters statt. Sämtliche Mitmachangebote wie Kinder- und Jugendchor, Philharmonischer Chor, Kinder- und Jugendballett und pädagogische Angebote bleiben bis auf weiteres ausgesetzt.

Wann wieder Veranstaltungen stattfinden können, welcher Spielplan dann angeboten wird und ab wann dafür Karten verkauft werden, wird erst kommuniziert, wenn klar ist, wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Quelle: Theater Altenburg Gera.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here