Jena: Tritte in den Bauch – Zeugen gesucht

0
130

Montagabend, gegen 21:15 Uhr, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung auf dem Hinterhof eines Einkaufsmarktes in der Karl-Marx-Allee. Hier befand sich der 39-jährige Geschädigte zusammen mit einem Bekannten. Beide konsumierten gemeinsam alkoholische Getränke und der spätere Geschädigte artikulierte sich auch öfters etwas lautstark. Dies schien einem Unbekannten zu missfallen, woraufhin dieser den 39-Jährigen in den Bauchbereich trat. Nachdem der Geschädigte mitsamt eines Einkaufwagens zu Boden fiel, trat der Täter diesen abermals in den Bauch. Danach entfernte sich der Unbekannte vom Tatort. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

   - männlich
   - dunkelhäutig
   - kurze schwarze Haare
   - eine Art Drei-Tage-Bart
   - graue Bekleidung und weiße Schuhe 

Der Täter war in Begleitung zweier weiblicher Personen, wovon eine helle und die zweite eine dunkle Jacke anhatten. Beide Frauen sollen mit russischem Akzent gesprochen haben.

Wer kennt den Täter? Wem ist die beschrieben Person am Montagabend in Tatortnähe aufgefallen? Wer hat die Tat beobachtet und kann Angaben zum Sachverhalt machen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here