Molschleben: 17-Jähriger Opel-Fahrer verwüstet Fußballfeld

0
149

Gestern Abend wurde der Polizei gemeldet, dass jemand mit einem Pkw auf der Rasenfläche des Fußballfelds auf dem Sportplatz fährt und den Rasen beschädigt. Der mutmaßliche Verursacher konnte im Rahmen der Ermittlungen festgestellt werden. Es handelt sich um einen 17-jährigen Opel-Fahrer, der nicht einmal im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Gegen ihn wurden entsprechende Anzeigen gefertigt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here