Jena: Serieneinbrecher direkt gefasst

0
136

Die Beamten der Polizei Jena kontrollierten am Sonntagmorgen, kurz nach 3:00 Uhr, einen 33-jährigen Mann in der Schützenhofstraße in Jena. Dieser war zu Fuß unterwegs und führte zwei hochwertige Fahrräder mit sich. Bei der folgenden Personenkontrolle konnte der Mann keine schlüssige Erklärung geben, warum er zwei Fahrräder mit sich führt und woher er diese hat. Eine Durchsuchung führte zum Auffinden von Einbruchswerkzeugen und vier aufgebrochenen Vorhängeschlössern, welche auf einen Einbruch hindeuten. Noch während der Mann sich in der polizeilichen Maßnahme befand, meldete sich ein Geschädigter aus einem Mehrfamilienhaus in der Schützenhofstraße, dessen Keller aufgebrochen war. Aus dem Keller fehlte ein hochwertiges E-Bike, welches der Täter mit sich führte. In dem betroffenen Haus wurden insgesamt vier Keller aufgebrochen, welche dem Täter eindeutig zugeordnet werden konnten, da er die zugehörigen Schlösser bei sich führte. Der Mann wurde von den Beamten vorläufig festgenommen. Bereits in der Vergangenheit fiel der 33-Jährige mehrfach wegen Diebstahlsdelikten auf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here