Gera: Streit um Einkaufswagen eskaliert – Zeugen gesucht

0
250

Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen zu einer Körperverletzung aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Am Freitag (12.03.2021) gegen 09:30 Uhr kam es in einem Einkaufszentrum in der Heinrichsstraße zu einem Disput zwischen einer 19-jährigen Frau und einem unbekannten Mann. Die junge Frau hatte zwei Einkaufswagen aus dem Abstellbereich entnommen und bewegte sich mit diesen, zu ihren Begleitpersonen. Als diese jedoch noch allein mit den zwei Einkaufwagen unterwegs war, kam ein bislang unbekannter Mann auf die Frau zu. Dieser wollte der 19-Jährigen wortlos einen Einkaufswagen abnehmen. Als die Geschädigte ihm den Grund des zweiten Einkaufswagens mitteilte, versuchte der Mann ihr den Einkaufswagen zu entreißen. Der Mann ließ nicht von dem Einkaufswagen ab und entriss der 19-Jährigen schlussendlich den Wagen, nach einem Gefecht um diesen. Die junge Frau wurde hierbei leicht verletzt. Die Polizei sucht daher nach Zeugen, die Hinweise zum Täter oder zum Tatgeschehen geben können.

Täterbeschreibung: männlich, 40 – 60 Jahre, ca. 170 cm, mittlere Statur, braun-graue Haare, bekleidet mit einer schwarzen Mütze, einer braunen Jacke, blauen Hose und schwarzen Schuhen.

Ebenso wird die Begleitperson des Täters gesucht: weiblich, ca. 40 -55 Jahre alt, schlanke Statur, kurze blonde Haare, bekleidet mit einem dunklen Mantel, einer dunklen Umhängetasche, sowie einer roten Hose.

Hinweise sind unter der Telefonnummer 0365/829-0 oder an die Polizei in Gera zu richten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here