Erfurt: Schild abgesägt, Rad gestohlen

0
251

Viel Aufwand betrieben Fahrraddiebe in der Nacht von Sonntag zu Montag in Erfurt. Die Besitzerin eines E-Bikes hatte ihr hochwertiges Fahrrad an ein Verkehrsschild angeschlossen in gutem Glauben, dass es so vor Langfingern sicher sei. Die Diebe fackelten allerdings nicht lange und sägten das Verkehrsschild kurzerhand ab. Sie gelangten so an das Pedelec im Wert von knapp 3000 EUR. Zurück ließen sie den durchtrennten Schildermast. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here