Gotha: Fliegerbombe ohne Schaden gesprengt

0
524

Am gestrigen Tag kam es im Bereich B247/Müllersweg zu einem Polizeieinsatz. Im Rahmen von Baumaßnahmen wurde eine ca. 20kg schwere Fliegerbombe entdeckt. Folgend wurden sieben Personen aus dem Gefahrenradius evakuiert. Zudem wurde die B247 kurzeitig gesperrt. Kurz nach 14.00 Uhr wurde die Bombe durch eine Spezialfirma erfolgreich gesprengt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein